Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik

Das Netz 2012 - Cover

Netzpolitik ist die Antriebskraft im Maschinenraum der digitalen Gesellschaft. Die gesamte Bevölkerung ist von den Entwicklungen im Urheberrecht, beim Datenschutz, in sozialen Netzwerken, bei Google, Facebook und der GEMA betroffen. Die Piraten mischen den Politikbetrieb auf, die Inhalteindustrie ringt um neue Geschäftsmodelle, Kino.to, Megaupload und Abmahnungen spalten die Bürger in Befürworter und Kritiker. Was 2012 passiert ist und wohin sich unsere Gesellschaft entwickelt, steht in „Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik“. Wissenschaftler, Politiker, Aktivisten und Journalisten berichten aus einer Welt von heute.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
    von Philipp Otto
  • Inhaltsverzeichnis
  • kino.to: Das Ende der Grauzone
    von Valie Djordjevic
  • Megaupload: Aber bitte mit Drama
    von Torsten Kleinz
  • Jahresrückblick Januar 2012
  • Interview mit Governance-Experte Wolfgang Kleinwächter: Es herrscht kalter Krieg
  • Interview mit Datenschützer Peter Schaar: Wir müssen wachsam sein
  • Die Urheberrechtsdebatte: Einer geht noch
    von David Pachali
  • Jahresrückblick Februar 2012
  • Der Big Bang der Netzpoliki: ACTA
    von Matthias Spielkamp
  • Frauen, Gender, Netzpolitik: Wo stehen wir 2012?
    von Katrin Rönicke
  • Jahresrückblick März 2012
  • Netzgemüse: Schluss mit lustig
    Auszug aus dem Buch “Netzgemüse – Aufzucht und Pflege der Generation Internet” von Tanja und Johnny Haeusler
  • Vorratsdatenspeicherung: Was war, was wird
    von Kirsten Fiedler
  • Archivierung digitaler Medien: Mind the gap
    von Jürgen Keiper
  • Interview mit Wikimedia-Vorstand Pavel Richter: Den Kontrollverlust als etwas Positives begreifen
  • Jahresrückblick Mai 2012
  • Interview mit Constanze Kurz über die Internet-Enquete: Beteiligung geht über Twitter hinaus
  • Was Facebook weiß
  • Interview mit Privacy-Expertin Seda Gürses: Wir sind über den Punkt hinaus, wo wir Kontrolle über unsere Daten ausüben können
  • Reporter ohne Grenzen: Pressefreiheit und Überwachungssoftware
    von Hauke Gierow und Christian Mihr
  • Jahresrückblick Juni 2012
  • Google: Anpassung an die Rechteinhaber
    von David Pachali
  • Gema nach Hause: Verloren zwischen Club und Youtube
    von Alexander Wragge
  • Jahresrückblick Juli 2012
  • Deutsche Presseverlage und das Internet: Szenen einer Zwangsehe
    von Matthias Spielkamp
  • Jahresrückblick August 2012
  • Show- statt Transparenzeffekt: Open Data
    von Lorenz Matzat
  • Jahresrückblick September 2012
  • Leistungsschutzrecht auf Tonaufnahmen: Der vergessene Skandal
    von John Weitzmann
  • Interview mit Netzaktivist Markus Beckedahl: Den Kaffeekranz unserer Eltern überwacht auch niemand
  • Die Piratenpartei: Spaß und Protest
    von Felix Neumann
  • Jahresrückblick Oktober 2012
  • Ein Urheberrecht für das 21. Jahrhundert: Ideen für eine zukünftige Regulierung kreativer Güter
    von Till Kreutzer
  • Interview mit Thomas Hoeren: Kontrolle im Netz – Eine gefährliche Illusion
  • Jahresrückblick November 2012
  • Digitale Ökosysteme: Die Politik der Plattformen
    von David Pachali
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Ministerin in bleierner Zeit
    von Philipp Otto
  • Netzpolitische Rede des Jahres: Urheberrecht, Internet, Eisenbahn und Buchdruck
    von Wolfgang Blau
  • Netzpolitik 2012
  • Was ist iRights?
  • Impressum, Bildnachweise

 

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail an die Adresse info@irights-media.de schreiben. Falls Sie „Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik“, Veröffentlicht am 10.12.2012, ISBN 978-3-944362-00-7, Kartoniert, 140 Seiten bestellen möchten, teilen Sie uns das bitte in Ihrer E-Mail mit. Dazu brauchen wir neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse die Angaben, ob Sie privat oder gewerblich bestellen und wieviele Exemplare Sie wohin geliefert haben möchten. Wir melden uns dann per Rückantwort bei Ihnen, um Ihnen ein individuelles Angebot zu machen. Erst wenn Sie dieses annehmen, kommt ein Vertrag zustande.

Datenschutzerklärung

Wir erheben Ihre E-Mail-Adresse sowie die übrigen oben erbetenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Übermittlung eines Angebotes an Sie. Falls Sie dieses Angebot innerhalb von 14 Tagen nicht angenommen haben bzw. nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Sie können diese Erklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen, und zwar postalisch gegenüber iRights Media, Almstadtstr. 9/11, 10119 Berlin oder per E-Mail an info@irights-media.de

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail an die Adresse info@irights-media.de schreiben. Falls Sie „Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik“, E-Book-Ausgabe, ISBN 978-3-944362-10-6, bestellen möchten, teilen Sie uns das bitte in Ihrer E-Mail mit. Dazu brauchen wir neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse die Angaben, ob Sie privat oder gewerblich bestellen und welches Format Sie als E-Book-Datei haben möchten – .epub oder .mobi (Kindle-Format). Wir melden uns dann per Rückantwort bei Ihnen, um Ihnen ein individuelles Angebot zu machen. Erst wenn Sie dieses annehmen, kommt ein Vertrag zustande.

Datenschutzerklärung

Wir erheben Ihre E-Mail-Adresse sowie die übrigen oben erbetenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Übermittlung eines Angebotes an Sie. Falls Sie dieses Angebot innerhalb von 14 Tagen nicht angenommen haben bzw. nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Sie können diese Erklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen, und zwar postalisch gegenüber iRights Media, Almstadtstr. 9/11, 10119 Berlin oder per E-Mail an info@irights-media.de

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.