Datenschutzerklärung


Die Datenschutzpraxis des Verlages iRights.Media richtet sich nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Sie haben daher unter anderem jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten und ein Recht auf deren Korrektheit. Weiteres entnehmen Sie bitte dem Text der oben verlinkten Gesetze. Im Zuge Ihrer Bestellung erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse. Die Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung dieser personenbezogenen Daten durch den Verlag iRights.Media erfolgt ausschliesslich zum Zwecke der Ausführung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Information über Angebote des Verlages, wobei eine Weitergabe der Daten nur an die mit der Auslieferung der bestellten Ware von uns beauftragten Lieferdienste erfolgt. Sie stimmen dieser Verarbeitung und Nutzung hiermit ausdrücklich zu. Eine sonstige Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte und eine anderweitige Nutzung erfolgt nicht, es sei den der Besteller stimmt einer anderen Nutzung ausdrücklich zu oder der Verlag iRights.Media ist dazu aufgrund eines Gesetzes oder einer richterlichen Anordnung verpflichtet. Sie können diese Erklärung jederzeit ohne Begründung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie dies entweder postalisch an iRights.Media Verlag, Schützenstraße 8, 10117 Berlin oder per E-Mail an info@irights-media.de richten. Sie können den Wortlaut dieser Datenschutzerklärung jederzeit abrufen unter https://irights-media.de/datenschutzerklarung/.

Webanalyse durch Matomo (ehemals PIWIK)

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Nutzungsverhaltens unserer Nutzer. Matomo verwendet eine seitenübergreifende Wiedererkennung der Nutzenden zur Analyse des Website-Besuchs. Dies wird mit der Device-Fingerprinting-Metode realisiert. Cookies werden dadurch nicht eingesetzt.

Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  1. Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers (Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.)
  2. Die aufgerufene Webseite
  3. Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  4. Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  5. Die Verweildauer auf der Webseite
  6. Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite
  7. verwendete Browser
  8. Betriebssystem

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns eine Analyse des Nutzungsverhaltens unserer Nutzer. Wir sind durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

4. Dauer der Speicherung Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

5. Matomo deaktivieren Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite dann wieder aktiviert werden.

You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.