Aktuell


„Wirtschaft neu denken“ geht in die zweite Runde

Passend zum Start des Wintersemesters und pünktlich zum Vorlesungsbeginn erscheint am 10. Oktober 2017 die zweite und bearbeitete Auflage von „Wirtschaft neu denken. Blinde Flecken der Lehrbuchökonomie“ im Verlag iRights.Media. Mit „Wirtschaft neu denken“ veröffentlicht iRights.Media eine kritische Betriebsanleitung für die aktuelle Volkswirtschaftslehre: Theorie, Praxis und Antworten auf aktuelle Krisen sind nicht mehr deckungsgleich. Die …

5 Jahre Das Netz: Jahresrückblick Digitalisierung und Gesellschaft

Das Magazin „Das Netz 2016–2017“ erscheint zum fünften Mal. Politiker_innen, Aktivist_innen, Wissenschaftler_innen und Expert_innen schreiben über die Veränderungen, die Smartphones, Computer und das Internet in unserem Alltag, in Politik, Wirtschaft und Kultur auslösen.

„Wirtschaft neu denken“ bei iRights.Media

Mit „Wirtschaft neu denken“ veröffentlicht iRights.Media eine kritische Betriebsanleitung für die aktuelle Volkswirtschaftslehre. Wenn wir die Zukunft gestalten wollen, gehört dazu auch die Gestaltung unserer Ökonomie und die strategische Ausgestaltung der Rahmen- bedingungen unseres Wirtschaftslebens. Theorie, Praxis und Antworten auf aktuelle Krisen sind nicht mehr deckungsgleich. Die klassische ökonomische Lehre steht vor Veränderungen. Die Disruption …

iRights.Media in Messelaune

Zum gestrigen Auftakt der Leipziger Buchmesse haben wir als kleines Bonbon einige unserer E-Books auf den Medienserver von Pixelcraftbooks geladen. Am Pixelcraftbooks-Stand in Halle 5 können Messebesucher_innen noch bis Sonntag diese Auswahl vor Ort probelesen: Das Netz 2015/2016. Jahresrückblick Netzpolitik Der Vergangenheit eine Zukunft. Kulturelles Erbe in der digitalen Welt, herausgegeben von Ellen Euler und …

Das Netz – Jahresrückblick Netzpolitik im Buchhandel

  Das Buchmagazin ist derzeit in folgenden Buchläden und Filialen erhältlich: 365 Berlin Alexanderplatz | Ladenzeile U-Bahnhof Alexanderplatz 10178 Berlin k presse + buch Flughafen Tegel Haupthalle Bon Voyage 13405 Berlin Berlin Zoologischer Garten Hardenbergplatz 3 10623 Berlin Bielefeld Bahnhof Hauptbahnhof 33602 Bielefeld Bonn Bahnhof Am Hauptbahnhof 53111 Bonn Bremen Hauptbahnhof Bahnhofsplatz 15 28195 Bremen …

Das Netz – Jahresrückblick Netzpolitik erscheint zum vierten Mal bei iRights.Media

Die Digitalisierung verändert unser Leben. Die Entwicklungen vollziehen sich rasend schnell und betreffen unsere Arbeit, unsere Kommunikation, unsere Persönlichkeit und unseren Alltag. In Dutzenden Analysen, Hintergrundberichten und Interviews beschreiben Experten aus Politik, Wirtschaft und Kultur die Veränderungen.

Launch-Party Magazin „Das Netz – Jahresrückblick Netzpolitik 2015-2016“

WANN: 11. Dezember 2015, ab 19.30 Uhr WO: im Spektrum, Bürknerstr. 12, 12047 Berlin WAS: iRights.Media Launch-Party Magazin „Das Netz – Jahresrückblick Netzpolitik 2015-2016“ Wir wollen mit allen Netzbegeisterten und Netzfeiernden zusammen ein spannendes, hartes, spektakuläres und aufregendes netzpolitisches Jahr feiern. Zum Launch der diesjährigen Ausgabe unseres Magazins „Das Netz. Jahresrückblick Netzpolitik“ erheben wir mit …

iRights.Media auf der re:publica 2015

Auf der Re:publica 2015 vom 5. bis zum 7. Mai hat iRights.Media einen Stand, um sich selbst und die verschiedenen Titel (gedruckt und digital) vorzustellen. Es werden iRights.Media-Autoren, iRights.info-Redakteure und befreundete Netzexperten vor Ort sein, Fragen beantworten und interessierten Konferenzbesuchern für Gespräche zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es die Möglichkeit den iRights-Jahresrückblick „Das Netz 2015/16“ …

„Der Vergangenheit eine Zukunft“ auf der Leipziger Buchmesse

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion am 12. März

Die erste Publikation der Deutschen Digitalen Bibliothek setzt sich mit den Anforderungen an Institutionen auseinander, den kulturellen Nachlass einer Gesellschaft auch digital zu sichern. Anlässlich der Veröffentlichung findet am 12. März auf der Buchmesse in Leipzig eine Podiumsdiskussion statt. Auf Einladung der Deutschen Digitalen Bibliothek wird sich das Expertengespräch den Herausforderungen bei der Digitalisierung des …

Das Netz 2013-2014: Online lesen und signiertes Poster bestellen

Ab sofort kann man die iRights.Media-Publikationen auch online lesen – mit dem Launch des Online-Reading-Tools Pressbooks. Das neue Heft „Das Netz 2013-2014 – Jahresrückblick Netzpolitik“ steht komfortabel und kostenlos online zur Verfügung. Wenn Ihnen „Das Netz 2013-2014 – Jahresrückblick Netzpolitik“ gefällt, können Sie es als Printausgabe direkt bei uns auch kaufen. „Das Netz 2013-2014“ ist ein Rückblick auf …

Gratis Rezensionsexemplar für Blogbeitrag

Wer in seinem Blog, sozialen Netzwerk, in Print, Radio, Fernsehen oder auf einer Bühne über das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik berichten will, der gebe einfach per E-Mail an info@irights-media.de Bescheid, schicke seine Postadresse und bekommt ein gratis Print-Rezensionsexemplar zugeschickt! Wir sind gespannt auf eure Berichte, Bewertungen und Rezensionen! Das iRights.Media-Team

Update E-Book „Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik“ erschienen

Es lebe die Technik. Anfang Dezember ist unsere Publikation „Das Netz 2012 – Jahresrückblick Netzpolitik“ als Print und als E-Book erschienen. Das brachte es mit sich, dass wir in den chronologischen Zeitleisten, die wir für jeden Monat angelegt haben, den Dezember 2012 nicht berücksichtigen konnten. Das haben wir jetzt nachgeholt. Das E-Book ist jetzt in …

iRights.Media – ein neuer Verlag für die digitale Welt

Pünktlich zu Weihnachten, wo es überall glitzert und glänzt, gründet iRights einen neuen Verlag: iRights.Media. Wir erweitern damit das Angebot von iRights.info, wo wir schon seit Jahren die Entwicklung im Urheberrecht und im Internet in Artikeln und News verfolgen. iRights.Media möchte aktuell diskutierte Themen und Informationen zu Hintergründen aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Recht im …

E-Books von iRights.Media

Die Veröffentlichungen von iRights.Media gibt es nicht nur gedruckt. Sie werden auch als E-Book im EPUB-Format veröffentlicht und über alle nationalen und internationalen E-Book-Shops vertrieben. Das bedeutet, dass Sie (fast) überall dort, wo es E-Books gibt, die Inhalte des Verlags erwerben können. Auf den Artikelseiten verlinken wir jeweils nur auf eine kleine Auswahl der vielen …